Für eine UN-Sondersitzung zu Syrien!

Sehr geehrter Herr Bundesaußenminister Maas,

seit fast sechs Jahren verhindert Russland eine verbindliche UN-Resolution zu Syrien – und ermöglicht damit schwerste Kriegsverbrechen. Damit steht nicht nur das Konzept universell gültiger Menschenrechte vollends auf dem Spiel, sondern auch die Handlungsfähigkeit der Vereinten Nationen.

Ich fordere Sie auf: Sorgen Sie dafür, dass die UN-Vollversammlung das Heft des Handelns selbst in die Hand nimmt und die Blockade des Sicherheitsrats endlich überwindet. Setzen Sie alle diplomatischen Mittel ein, jetzt die Staaten für eine Sondersitzung und eine verbindliche Resolution zu Syrien zu gewinnen. Syrien darf kein rechtsfreier Raum bleiben!

Mit freundlichen Grüßen

Bitte tragen Sie hier Ihre Daten ein!