Nothilfe in Syrien

Im Nordwesten Syriens leben 4,5 Millionen Menschen, 1,9 Millionen in Zeltcamps. Immer mehr Familien in Nordwestsyrien leben unter der Armutsgrenze, mindestens 40 Prozent leiden unter Lebensmittelknappheit. Unsere Partner*innen leisten seit jeher immer wieder Nothilfe für die Ärmsten der Armen und versorgen die Menschen in den Camps mit dem Nötigsten. Gleichzeitig versuchen sie ein Mindestmaß an Bildung für die dort lebenden Kinder sicherzustellen.

Die Situation verschärfte sich massiv mit den schweren Erdbeben Anfang 2023. Seitdem arbeiten unsere Partner*innen vor Ort unermüdlich und versuchen so viele Menschen wie möglich zu versorgen. Durch den Wegfall der humanitären UN-Hilfen im Juli 2023 und das Ende der allgemeinen Nahrungsmittelhilfe des Welternährungsprogramms im Januar 2024 ist ihre Arbeit wichtiger denn je - sie rettet Menschenleben.

Spenden Sie jetzt für die Betroffenen und unterstützen Sie unsere Partner*innen bei der Nothilfe! Wenn möglich regelmäßig! Vielen Dank!

 

Ja, ich unterstütze die Nothilfe im Nordwesten Syriens!

Gesamtbetrag
 
Spende verschenken
Möchten Sie die Spende verschenken?
Festlegen, inwiefern Daten des zu Ehrenden erscheinen sollen.
Ihre persönlichen Angaben
Die E-Mail-Adresse ist erforderlich.
Für den Fall, dass wir für diese Spende eine Zuwendungsbestätigung auf Sie ausstellen sollen, benötigen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift.
SEPA-Lastschrift
*
*
Agreement Your account data will be used to charge your bank account via direct debit. While submitting this form you agree to the charging of your bank account via direct debit.
SpenderIn
*
*
*
*
*
*
*
Möchten Sie regelmäßig Informationen beziehen?
Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Eine kommerzielle Nutzung oder Weitergabe Ihrer individualisierten Daten an Dritte findet nicht statt. Sie können die Einwilligung zur Erhebung und Verwendung der Daten, insbesondere der E-Mailadresse jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich dafür per E-Mail an spenden@adoptrevolution.org.